Datenschutzerklärung

Name und Kontaktdaten des Website-Betreibers

Förderverein Kultur im Café Hahn e.V.
1. Vorsitzende: Saskia Scherhag-König

Anschrift:
Neustr. 15, 56072 Koblenz
elektronische Postadresse: foerderverein@freenet.de

Zweck der Datenverarbeitung

Wir erheben und verarbeiten personenbezogenen Daten ausschließlich für eigene Zwecke, zur Erfüllung des vereinbarten Vertragsgegenstandes Ausrichtung von Veranstaltungen und Gastronomie Events. Es werden von uns keine Daten an Dritte weitergegeben, ausgenommen in Erfüllung vertraglicher Pflichten nach Zustimmung der Kunden z.B. an Banken, sowie in Erfüllung gesetzlicher Pflichten des Vertragsgegenstandes z.B. Datenübermittlung an Finanzbehörden, Sozialversicherungsträger. Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt. Soweit personenbezogene Daten von einem Auftragsverarbeiter bearbeitet werden, so ist dieser verpflichtet hinreichend Garantien dafür zu bieten, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen so durchgeführt werden, dass die Verarbeitung im Einklang mit den Anforderungen der DSGVO und des BDSG erfolgt und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleistet.

Welche Daten werden von uns erhoben?

Wenn Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen möchten, werden Sie aufgefordert, uns Ihre persönlichen Daten mitzuteilen. Dies sind in der Regel, Ihre Anrede, Vorname und Name, Ihre
E-Mail-Adresse, die Telefonnummer unter der wir mit Ihnen in Kontakt treten können, sowie Ihre Wohn- und / oder Rechnungsadresse.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung gem. Artikel 6 EU-DSGVO

Die Datenverarbeitung erfolgt für die Erfüllung des geschlossenen Dienstvertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

Betroffenenrechte:

Auskunftsrecht und Änderung Ihrer Daten

Auf Anforderung erteilen wie Ihnen unentgeltlich Auskunft über den Umfang und Herkunft der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung.
Ansprechpartner

Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an
foerderverein@freenet.de oder an o.g. postalische Adresse.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen müssen von uns beachtet werden.

Speicherdauer

Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Vertragszweck erfüllt ist, zu dem sie uns mitgeteilt wurden. Gesetzliche oder rechtliche Aufbewahrungsfristen müssen beachtet werden.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir verfügen über entsprechende technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Informationen zu garantieren und um sie vor unbefugtem Zugriff, Manipulation oder Zerstörung schützen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail werden die Angaben des Absenders zwecks Bearbeitung der Anfrage, sowie für weitere Rückfragen, ausschließlich für eigene Zwecke, gespeichert.

Log-Daten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Server unseres Providers. Log-Daten enthalten z. B. die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Unser Provider speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung der Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. So werden die IP-Adressen der Besucher der Webseiten kurze Zeit nach Beendigung der Verbindung anonymisiert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Innerhalb dieses Onlineangebotes sind Inhalte Dritter, z.B. Videos über YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden. Dies bedeutet, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer registrieren. Ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir haben keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine, aus Buchstaben und Ziffern bestehende Datei, die wir nach Ihrer Zustimmung in Ihrem Browser oder auf Ihrer Festplatte speichern. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden.

Das Zulassen von Cookies gewährleistet, dass Sie unsere Website optimal nutzen können.

Die meisten Browser lassen Cookies automatisch zu, allerdings können Sie diese Funktion jederzeit deaktivieren und Ihren Browser so konfigurieren, dass dieser Sie informiert, wenn ein Cookie versendet wird. Ferner können Sie über die Einstellungen des Browsers vorgeben, dass dieser alle oder bestimmte Cookies blockiert. Beachten Sie bitte, dass Sie keinen Zugang zu unserer Website oder zu Teilbereichen derselben haben, wenn Sie alle Cookies blockieren. Das Ändern Ihrer Cookie-Einstellungen variiert je nach Browser.

Information für den Verbraucher

Außergerichtliche Streitschlichtung: Wir beteiligen uns nicht an einem System zur Alternativen Streitschlichtung im Sinne der EU-VO Nr. 524/2013, sowie an der Verbraucherschlichtung im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) und sind hierzu auch nicht gesetzlich verpflichtet. Gerne können Sie sich aber an unsere Zentrale wenden. Sie erreichen uns zum Beispiel in allen Angelegenheiten unter o261-42302. Den gleichwohl vorgeschriebenen Link zur Plattform der EU zur Online-Streitschlichtung (Verfügbarkeit liegt in der Verantwortung der EU) erreichen Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr