The Refugees

Herkunft: Kiel / Deutschland / Gambia / Afrika / Weltweit
Musikstil: internationale Weltmusik

Bandmitglieder / Instrumente: 6, Hojat Hameed (Gitarre und Violine), Reshad Afzali (Schlagzeug), Maqsood Sadid (Gesang und Gitarre), Ratib Ramish (Bass). 

Anreise in km: ca. 632,7

Die Idee zu dem Projekt hatte der deutsche Liedermacher Heinz Ratz. 2011 fuhr er mit dem Fahrrad durch die Republik und gab Konzerte in über 80 Städten. Aber nicht in Konzertsälen sondern in Flüchtlingsunterkünften spielte er seine Lieder. Solidarität mit den Asylsuchenden und Protest gegen die gängige Flüchtlingspolitik waren der Anlass für diese Tour. Dabei lernte Ratz exzellente Musiker aus aller Welt kennen. Denn einige der Asylbewerber, die in den Flüchtlingsheimen auf ihr Verfahren warten, sind in ihren Heimatländern bekannte und erfolgreiche Künstler. Manche mussten aufgrund ihrer kritischen Lieder ihr Land verlassen. Mit ihnen initiierte Heinz Ratz und seine Band Strom & Wasser die Refugees.

» Künstler Übersicht «
» Programm «