Violons Barbares

Herkunft: Mongolei / Bulgarien / Frankreich
Musikstil: Balkan-Volksmusik / Mongolen-Rock / Jazz-Impro

Bandmitglieder / Instrumente: 3, Dandarvaanchig Enkhjargal (Unter- und Oberton-Gesang), Dimitar Gougov (Gadulka, Gesang), Fabien Guyot (Percussion, Gesang)

Anreise in km: ca. 824,6

Violons Barbares sind drei Virtuosen, dessen meisterhafter Weg uns zu dem musikalischen Ziel führt, von dem wir nicht wussten, dass es dieses gibt. Die Wettbewerbe, welche die Musiker auf der Bühne ausfechten, sowie ihre Improvisationen beeindrucken in ihrer ganzen Kreativität!

» Künstler Übersicht «
» Programm «